das Böse aus dem Erdgeschoss

Die Leiden des kleinen Admins

Heimarbeit

Ja ich bin zu Hause, am Karfreitag nicht ganz so unüblich. Also was macht man an solchen Tagen?
Nein natürlich als Admin sonst würde ich es nicht hier bloggen. 😈

Also ich bringe alle Systeme mal wieder auf den neusten Stand. Da einige Kollisionen in den PaketabhängOkaigkeiten derzeit die Automatik verhindern.
Dazu kommt, dass ein freshrpm Mirror tot ist. Mein Wissen nach ist ein Spiegel bei der TU in Chemnitz. Also browse ich da mal vorbei. Und der FTP dort funktioniert noch.

Nach einigen browsen finde ich auch die richtige URL. Dort liegt auch eine mirrorlist und der Inhalt:

http://ayo.ie.freshrpms.net/fedora/linux/8/$ARCH/freshrpms/

Wir leicht zu er ahnen, dass ist nur einer und wie zu erwarten genau jener der nicht erreichbar ist.  Also von einer Liste habe ich immer mehr als einen Eintrag erwartet, von einer so wichtigen wie einer Mirrorlist erst recht.

Also zurück zu den Anfängen (das kann apt-get schon seit mehr als 10 Jahren) und die baseurl hardcoden. Ich weiß, man könnte lokal eine mirrorlist führen, aber hey der Spiegel sollte irgendwann wieder laufen. Eine Änderung der mirrorlist sollte angeregt werden. Sonst beginnen wir bald wieder mit der Pflege von /etc/hosts statt auf DNS zu vertrauen.

Advertisements

Freitag, 21.03.2008 11:43 - Posted by | Fedora, Linux | , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: