das Böse aus dem Erdgeschoss

Die Leiden des kleinen Admins

Geschäftstaktiken

Ein Schelm wer böses dabei denkt…

Ja ich muss schon schmunzel wenn ich so einige Sachen in der Vergangenheit überblicke:

  1. siemens löst sich aus Infineon der ehemals  eigenen Chipproduktion
  2. Infineon löst wiederum Qimonda heraus um das nicht mehr gewinnbringende Speichergeschäft los zu werden.
  3. Qimonda ist in der Pleite und auch nicht wirklich wirtschaftlich zu reden.

Jetzt soll mir mal jemand beweisen sagen, dass da nicht irgend ein Plan dahinter steht.

Was mir mehr Sorgen macht, ist das nur das Pech von Siemens, oder ist das vielleicht auch die Zukunft für die neue AMD Firma die die Prozessorporduktion übernehmen soll?

Was wird dann aus Silicon Saxony? Nun schaltet AMD in Dresden auch schon den ersten Gang runter.

Es steht scheinbar sehr schlecht um die große Hardware IT Herstellung in Deutschland und das stimmt mich schon etwas nachdenklich. Hat das Land der Dichter und Denker letztlich beim Umgang mit der Globalisierung gepatzt?

Kein Wunder, wenn man die ganze Zeit nur Terorristen erfindet um diese jagen zu können und nebenbei noch ein paar Grundrechte mit einstampft.

Advertisements

Mittwoch, 28.01.2009 06:38 - Posted by | IT | , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: