das Böse aus dem Erdgeschoss

Die Leiden des kleinen Admins

Morgen bin ich zurück…

… also bekommt schon mal Angst.

Das EG wird wieder verstärkt. Ihr hattet nun ganze 9 Wochen Ruhe vor mir…das ist nun vorbei, ich hoffe alle haben sich gut erholt und ihren Urlaub für jetzt aufgespart. 😈

BTW: Als DAU dem Admin am ersten Arbeitstag nach so einem Urlaub übern weglaufen ist allgemein als ungesund anerkannt. 😉

Sonntag, 20.09.2009 06:51 Posted by | Admin | , | Hinterlasse einen Kommentar

ich bin noch nicht wieder hier…

…dachte ich mir so gerade.

Es kommt eine Mail rein:

Trage bitte auf $Servername  für Test folgendes in die hosts ein:
$IP     $Servername   $ServernameFQDN

Eigentlich was völlig einfaches, dass würden Prakties machen wenn wir welche hätte. Aber hallo, 09 hat gerade erst arbeitstechnisch begonnen und ich strauchele schon beim ersten „nicht Passwort“ Job des Jahres?

Was war passiert? Ich dachte mir:

  • okay „ssh $Servername“ *fails*
  • okay 2. Versuch „ssh $ServernameFQDN“ *fails*
  • okay was ist mit dem DNS los: „host $ServernameFQDN“ *fails*
  • Verda…. noch mal mail lesen => *benutze Kopf mit Tisch* => „ssh $IP“ *succeed*

Es wird wohl heute alles etwas länger dauern, wenn ich weiter so Anlaufschwierigkeiten habe…

wir war noch mal das Passwort?

Montag, 12.01.2009 11:14 Posted by | IT | , | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht wieder los…

… 3 Wochen Urlaub…viel zu lang für viele Kollegen sich ihr Passwort zu merken.

Der Urlaub wahr nur dann erholsam, wenn man alles hintesichgelassen hatte.

das scheint sich bei einigen auch auf die Passwörter auszudehnen.

Also heute ist erstmal an normale Adminarbeit nicht zu denken, die dauernden Passwortanfragen sind so kontraproduktiv. Wir hatten auch Urlaub, weshalb wir die dauernden Kontaxtswitches noch nicht wieder so ohne weiteres kompensieren können.

Montag, 12.01.2009 11:00 Posted by | Admin | , | Hinterlasse einen Kommentar